Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Biathlon Liveticker

Oberhof, Deutschland10. Januar 2019, 14:30 Uhr
Sprint, 7,5 km der Damen
Pos.
Name
Zeit
Diff.
Fehler
1.
Lisa Vittozzi
22:34.60
0+0
2.
Anais Chevalier
22:39.90
5.30
0+0
3.
Hanna Öberg
22:49.60
15.00
0+0
4.
Marte Olsbu Roeiseland
22:52.70
18.10
0+1
5.
Iryna Kryuko
22:56.20
21.60
0+0
6.
Vita Semerenko
23:03.70
29.10
0+0
7.
Anastasiya Kuzmina
23:04.90
30.30
2+0
8.
Anais Bescond
23:05.30
30.70
0+1
9.
Celia Aymonier
23:10.00
35.40
1+0
10.
Susan Dunklee
23:15.40
40.80
1+0
11.
Lisa Theresa Hauser
23:18.60
44.00
0+0
12.
Eva Puskarcikova
23:23.40
48.80
0+0
13.
Clare Egan
23:23.60
49.00
0+1
14.
Ingrid Landmark Tandrevold
23:23.70
49.10
1+0
15.
Federica Sanfilippo
23:24.90
50.30
0+1
16.
Nicole Gontier
23:29.40
54.80
1+0
17.
Svetlana Mironova
23:32.10
57.50
1+1
18.
Anna Frolina
23:34.00
59.40
0+1
19.
Marketa Davidova
23:35.10
1:00.50
2+0
20.
Monika Hojnisz
23:35.30
1:00.70
0+2
21.
Paulina Fialkova
23:40.00
1:05.40
0+2
22.
Evgeniya Pavlova
23:40.90
1:06.30
0+1
23.
Ivona Fialkova
23:41.50
1:06.90
0+2
24.
Dorothea Wierer
23:42.70
1:08.10
1+1
25.
Dzinara Alimbekava
23:44.00
1:09.40
0+0
26.
Johanna Talihärm
23:46.60
1:12.00
0+0
27.
Jialin Tang
23:50.10
1:15.50
0+0
28.
Ekaterina Yurlova-Percht
23:51.40
1:16.80
0+1
29.
Irina Starykh
23:52.50
1:17.90
0+1
30.
Irina Kruchinkina
23:55.10
1:20.50
0+0
31.
Julia Simon
23:58.70
1:24.10
0+3
32.
Yan Zhang
24:01.40
1:26.80
0+0
33.
Tiril Eckhoff
24:02.40
1:27.80
1+2
34.
Karolin Horchler
24:02.80
1:28.20
0+1
35.
Anastasiya Merkushyna
24:02.90
1:28.30
0+0
36.
Denise Herrmann
24:03.30
1:28.70
2+2
37.
Mona Brorsson
24:03.60
1:29.00
1+1
38.
Lena Häcki
24:06.00
1:31.40
1+1
39.
Susanna Meinen
24:08.10
1:33.50
0+1
40.
Franziska Hildebrand
24:12.50
1:37.90
1+1
Letzte Aktualisierung: 14:46:41
Ende
 
Damit verabschiede ich mich aus Oberhof, morgen sind wir an selber Stelle ab 14:30 Uhr mit dem Sprint der Herren wieder für Sie da. Einen schönen Abend noch und vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!
Fazit
 
Die letzten Damen überqueren die Ziellinie, der Sieg von Lisa Vittozzi ist aber nicht mehr gefährdet. Die Italienerin hat es heute auch am Schießstand hinbekommen und mir einer blitzsauberen Leistung die Grundlage für ihren Erfolg gelegt. Denise Herrmann darf sich immerhin über die beste Laufleistung freuen, beste Deutsche ist Karolin Horchler als 34.
Ziel
Es bleibt noch spannend, denn Nadine Horchler ist als 39. noch im Verfolgungs-Wettkampf drin, muss aber noch auf die Konkurrenz warten. Elf Damen sind noch in der Loipe.
Herrmann, Ziel
 
Denise Herrmann schiebt sich mit einer starken Laufleistung in Richtung Ziel noch auf den 34. Platz und damit ins Verfolgungsfeld. Guter Schlussabschnitt der Deutschen.
Hermann, 2. Schießen
Mit zwei weiteren Fehlern geht Denise Herrmann als 40. wieder aus dem Stadion, sie kämpft damit um den Einzug in die Verfolgung.
Öberg, Ziel
Drei Sekunden rettet Öberg am Ende vor Olsbu ins Ziel, die Schwedin sichert sich damit einen wichtigen dritten Platz und eine gute Ausgangssituation für die Verfolgung.
Öberg, 5,8 km
 
Öberg liegt immer noch gut sechs Sekunden vor Vita Semerenko, das Podium scheint in Reichweite. Knapp 1,5 Kilometer hat die Schwedin noch vor sich.
Preuß, Ziel
Preuß erreicht das Ziel mit drei Schießfehlern und ist im Moment 32., aus deutscher Sicht ist es bisher ein Debakel.
Öberg, 2. Schießen
Öberg schiebt sich dagegen mit einer fehlerfreien Leistung unbemerkt auf den dritten Rang, die Schwedin kann im Schlussabschnitt noch aufs Stockerl springen.
Herrmann, 1. Schießen
Die Deutsche hat erneut Probleme am Schießstand, streut beim ersten Stadionbesuch direkt zwei Fehler ein.
Herrmann, 1,5 km
 
Herrmann lässt mit nur drei Sekunden Rückstand kurz vor dem ersten Schießen aufhorchen, ohne eine gute Schießleistung wird das für die Deutsche aber nichts.
Ziel
 
Aus deutscher Sicht sieht es im Ziel übrigens dünn aus, Karolin Horchler ist als 22. aktuell beste Athletin aus dem Gastgeber-Land.
Preuß, 2. Schießen
Auch Preuß muss nach dem Stehendanschlag zwei weitere Male in die Strafrunde, sie scheidet damit ebenfalls in Sachen Top-Platzierung aus.
Mäkäräinen, 1. Schießen
Ein Debakel für Mäkäräinen! Drei Fehler unterlaufen der Finnin, die damit auch aus der Verlosung um den Gesamtsieg herausfällt. Aus deutscher Sicht folgt noch Denise Herrmann.
Yurlova-Percht, 1. Schießen
Yurlova-Percht trifft alle fünf Scheiben, ist mit 16 Sekunden Rückstand im Moment 13. Hildebrand hat sich dagegen schon eine Strafrunde eingefangen.
Hildebrand, 1,5 km
 
Auch Hildebrand startet gut, hat elf Sekunden Rückstand auf Vittozzi kurz vor dem ersten Schießen. Kann die Deutsche nochmal angreifen?
Mäkäräinen, 0,8 km
 
Die Finnin macht direkt Dampf, verliert nur eine Sekunde auf Vittozzi. Das sieht bisher sehr gut aus.
Mäkäräinen, Start
Mit Kaisa Mäkäräinen ist die letzte große Favoritin nun in der Loipe, sie wird von der besser werdenden Strecke profitieren.
Preuß, 1. Schießen
Preuß verliert aus deutscher Sicht dagegen leider schon den Anschluss, mit einer Strafrunde wird es heute schwierig, vorne anzugreifen.
Chevalier, Ziel
Chevalier verdrängt Olsbu im Ziel auf Platz drei, fünf Sekunden fehlen ihr auf Vittozzi. Wierer dagegen ist nur 13.
Semerenko, Ziel
Vita Semerenko liegt im Ziel 29 Sekunden hinter Vittozzi und hat nochmal deutlich an Zeit verloren, die Führende hält akutell auch die beste Laufzeit.
Vittozzi, Ziel
Vittozzi kommt 18 Sekunden vor Olsbu ins Ziel und ist damit neue Führende, im Moment scheint einzig Chevalier der Italienerin gefährlich werden zu können.
Simon, 2. Schießen
Simon dagegen muss dreimal in die Strafrunde, damit fällt die Französin ebenfalls weit zurück.
Chevalier, 2. Schießen
Chevalier bleibt zum zweiten Mal fehlerfrei, schiebt sich knapp hinter Vittozzi. Vier Sekunden fehlen der Französin nach vorne, auf Rang drei liegt Vita Semerenko mit 15 Sekunden Rückstand.
Wierer, 2. Schießen
Auch Wierer wird sich nicht mehr nach vorne schieben können, die Italienerin ist nach einem weiteren Fehler im Stehendschießen ebenfalls abgeschlagen.
Preuß, Start
Franziska Preuß könnte der Italienerin noch gefährlich werden, die Deutsche geht in diesem Moment in die Loipe und hofft auf ein gutes Resultat.
Fialkova, 2. Schießen
Fialkova verliert dagegen mit zwei Strafrunden ebenfalls den Anschluss beim Stehendschießen. Noch sind aber über 70 Athletinnen nicht am Schießstand gewesen.
Horchler, 1. Schießen
Karolin Horchler bleibt beim ersten Schießen ebenfalls fehlerfrei, 17 Sekunden fehlen der Deutschen im Moment auf die Spitzenzeit.
Vittozzi, 2. Schießen
Vittozzi bleibt dagegen fehlerfrei! Die Italienerin geht mit 26 Sekunden Vorsprung auf Kryuko auf die Schlussrunde. Das könnte ihr erster Weltcup-Sieg werden!
Olsbu, 2. Schießen
Olsbu muss derweil beim zweiten Schießen in die Strafrunde, die Norwegern ist damit raus in Sachen Tagessieg. Nun folgt Lisa Vittozzi.
Simon, 1. Schießen
Die Französinnen Chevalier und Simon schieben sich hinter Vittozzi auf die Plätze zwei und drei, sind ebenfalls noch in Schlagdistanz. Der Schlüssel wird heute die Schießleistung ein.
Wierer, 1. Schießen
Auch Wierer muss einmal in die Strafrunde, die Italienerin nimmt damit eine Hypothek mit auf die verbleibenden knapp fünf Kilometer. 31,6 Sekunden fehlen im Moment auf Vittozzi.
Fialkova, 1. Schießen
Fialkova gibt sich ein Schießen weiter vorne ebenfalls keine Blöße, ist mit sieben Sekunden Rückstand neue Zweite hinter Vittozzi. Abgesehen von Wierer sind die Favoritinnen am Schießstand bereits durch.
Horchler, 2. Schießen
Horchler bleibt beim Stehendschießen Fehlerfrei, während Bescond einmal in die Strafrunde muss. Ein guter Abschluss für die Deutsche, die im Moment Zweite am Ausgang des Schießstands ist.
Kuzmina, 1. Schießen
Kuzmina verabschiedet sich dagegen von der Spitze, die Slowakin leistet sich zwei Schießfehler und ist damit schon nach dem Liegendschießen deutlich abgeschlagen.
Olsbu, 1. Schießen
Olsbu trifft alle fünf Scheiben, ist mit vier Sekunden Rückstand im Moment Dritte. Auch Vittozzi räumt alle Scheiben ab - und liegt mit 10 Sekunden vor Bescond an der Spitze.
Wierer, 1,5 km
 
Wierer fehlen derweil neun Sekunden auf Teamkollegin Vittozzi. Olsbu kommt schon zum Schießstand.
Kryuko, 2. Schießen
Kryuko bleibt auch beim Stehendschießen fehlerfrei, die Weißrussin wird im Ziel einen ersten Richtwert setzen.
Vittozzi, 1,5 km
 
Vittozzi schiebt sich nach 1,5 Sekunden vor Kuzmina und geht das Rennen schnell an. Kann die Italienerin das Tempo halten?
Wierer, Start
Auch Wierer ist derweil in der Loipe, so langsam wird es voll auf der Strecke.
Eckhoff, 1. Schießen
Auch Eckhoff leistet sich beim letzten Schuss einen Fehler, die Norwegerin ist damit erstmal raus aus der Verlosung um den Tagessieg. Es führt die Französin Anais Bescond fünf Sekunden vor Kryuko.
Eckhoff, 1. Schießen
Auch Tiril Eckhoff kommt jetzt gleich ins Stadion, die Norwegerin geht mit der besten Laufzeit in den Schießstand. Derweil startet Paulina Fialkova.
Horchler
Horchler unterläuft beim ersten Schießen ein Fehler, die Deutsche liegt damit schon 43 Sekunden hinter der Weißrussin Kryuko, die fehlerfrei geblieben war.
Olsbu, Start
Mit Olsbu ist nun die Siegerin von Nove Mesto in der Loipe, sie wird die erste Richzeit setzen. Es folgt Lisa Vittozzi.
Horchler, 1,5 km
 
Horchler geht nach 1,5 Kilometern mit vier Sekunden Rückstand auf Innerhofer durch, ein ordentlicher Auftakt für die Deutsche. In Sachen Top-Zeiten werden wir aber auf Olsbu warten müssen.
Innerhofer, 1,5 km
 
Innerhofer ist nach 1,5 Kilometer aktuell Führende, noch sortiert sich das Feld aber noch. Der Neuschnee macht es den Athletinnen aber schwer, einen Rhythmus aufzubauen.
Horchler, Start
Nadine Horchler ist jetzt in der Loipe, viel ist auf der Strecke in Oberhof aber noch nicht los.
Start
 
Während die ersten Damen bereits in der Loipe sind, blicken wir noch kurz auf die Startnummern der Favoritinnen. Kuzmina (Startnummer 26), Olsbu (24), Fialkova (29) und Wierer (32) starten erst in der nächsten Viertelstunde.
Start
Los geht's! Mit Lucie Charvatova ist die erste Athletin in der Loipe, die Favoritinnen lassen sich aber noch nicht blicken.
vor Beginn
Der anhaltende Schneefall wird den Athletinnen in Oberhof Probleme bereiten, aktuell sehen die Bedingungen aber gut aus, der Wind ist ebenfalls ruhig.
vor Beginn
 
Sechs deutsche Damen gehen in Oberhof an den Start. Nadine Horchler beginnt mit der Startnummer 9, gefolgt von Schwester Karolin (39), Anna Weidel (59), Franziska Preuß (63), Franziska Hildebrand (78) und Denise Herrmann (87).
vor Beginn
 
Die Olympiasiegerin ist in Oberhof allerdings erstmal nicht mit von der Partie, trainiert nach einer Erkältung individuell und wird zumindest den Sprint in Oberhof verpassen.
vor Beginn
 
Viele Nationen tummeln sich an der Spitze - nur das deutsche Team ist nicht mit von der Partie. Franziska Preuß ist aktuell als Zehnte beste Deutsche im Gesamt-Weltcup, mit einem zweiten Platz in Nove Mesto feierte Laura Dahlmeier aber ein ordentliches Comeback.
vor Beginn
 
Die Saison bei den Damen könnte bisher ausgeglichener nicht sein, drei Sprint-Rennen produzierten mit Kaisa Mäkäräinen, Marte Olsbu und Dorothea Wierer drei Siegerinnen. Die Italienerin ist zugleich die Führende im Gesamt-Weltcup, sie liegt 36 Punkte vor der Slowakin Paulina Fialkova.
vor Beginn
 
Pünktlich zum einsetzenden Schneefall in Deutschland lässt sich auch die Biathlon-Szene in der Bundesrepublik blicken, der Sprint der Damen dient als Auftakt zum Weltcup-Wochenende in Oberhof. Auf geht's!
vor Beginn
 
Herzlich willkommen in Oberhof zum Sprint der Damen.
Nr.
Name
1.
Lucie Charvatova
2.
Valeriia Vasnetcova
3.
Emilie Aagheim Kalkenberg
4.
Iryna Kryuko
5.
Aita Gasparin
6.
Katharina Innerhofer
7.
Kinga Zbylut
8.
Sari Maeda
9.
Nadine Horchler
10.
Anastasiya Merkushyna
11.
Emma Lunder
12.
Anais Bescond
13.
Urska Poje
14.
Dzinara Alimbekava
15.
Julia Schwaiger
16.
Tiril Eckhoff
17.
Emiliya Yordanova
18.
Veronika Vitkova
19.
Elisa Gasparin
20.
Yuliia Dzhima
21.
Evgeniya Pavlova
22.
Federica Sanfilippo
23.
Susan Dunklee
24.
Marte Olsbu Roeiseland
25.
Lisa Vittozzi
26.
Anastasiya Kuzmina
27.
Ingrid Landmark Tandrevold
28.
Vita Semerenko
29.
Paulina Fialkova
30.
Sarah Beaudry
31.
Fuyuko Tachizaki
32.
Dorothea Wierer
33.
Irina Starykh
34.
Anais Chevalier
35.
Justine Braisaz
36.
Venla Lehtonen
37.
Linn Persson
38.
Julia Simon
39.
Karolin Horchler
40.
Anna Frolina
41.
Monika Hojnisz
42.
Ivona Fialkova
43.
Baiba Bendika
44.
Ingela Andersson
45.
Tuuli Tomingas
46.
Alla Ghilenko
47.
Desislava Stoyanova
48.
Kamila Zuk
49.
Lena Häcki
50.
Clare Egan
51.
Rosanna Crawford
52.
Valj Semerenko
53.
Victoria Padial Hernandez
54.
Irina Kruchinkina
55.
Yelizaveta Belchenko
56.
Anastassiya Kondratyeva
57.
Marketa Davidova
58.
Johanna Talihärm
59.
Anna Weidel
60.
Suvi Minkkinen
61.
Margarita Vasileva
62.
Mona Brorsson
63.
Franziska Preuß
64.
Hanna Sola
65.
Natalija Kocergina
66.
Polona Klemencic
67.
Nicole Gontier
68.
Thekla Brun-Lie
69.
Jialin Tang
70.
Lisa Theresa Hauser
71.
Celia Aymonier
72.
Eniko Marton
73.
Eun-Jung Ko
74.
Hanna Öberg
75.
Terezia Poliakova
76.
Yurie Tanaka
77.
Ekaterina Yurlova-Percht
78.
Franziska Hildebrand
79.
Kaisa Mäkäräinen
80.
Darya Yurkevich
81.
Hyesuk Hwang
82.
Gabriele Lescinskaite
83.
Lea Einfalt
84.
Svetlana Mironova
85.
Alexia Runggaldier
86.
Ahti Toivanen
87.
Denise Herrmann
88.
Karolina Piton
89.
Susanna Meinen
90.
Karoline Offigstad Knotten
91.
Daniela Kadeva
92.
Megan Bankes
93.
Yuliya Zhuravok
94.
Caroline Colombo
95.
Lyudmila Akhatova
96.
Christina Rieder
97.
Kirari Tanaka
98.
Grete Gaim
99.
Eva Puskarcikova
100.
Yan Zhang
101.
Elisabeth Högberg
Pos.
Name
Zeit
1.
Denise Herrmann
28:03.40
2.
Franziska Hildebrand
28:07.60
3.
Kaisa Mäkäräinen
28:19.90
4.
Marte Olsbu Roeiseland
28:30.40
5.
Anastasiya Kuzmina
28:30.40
6.
Lisa Vittozzi
28:59.00
7.
Monika Hojnisz
29:03.30
8.
Kamila Zuk
29:19.40
9.
Veronika Vitkova
29:22.90
10.
Celia Aymonier
29:31.30
11.
Uliana Kaisheva
29:32.20
12.
Marketa Davidova
29:32.80
13.
Lisa Theresa Hauser
29:41.40
14.
Tuuli Tomingas
29:54.80
15.
Margarita Vasileva
29:58.20
16.
Elisabeth Högberg
30:01.40
17.
Justine Braisaz
30:12.70
18.
Nicole Gontier
30:18.20
19.
Ingrid Landmark Tandrevold
30:25.50
20.
Dorothea Wierer
30:25.60
21.
Elisa Gasparin
30:27.70
22.
Eva Puskarcikova
30:31.10
23.
Julia Simon
30:34.60
24.
Anais Bescond
30:35.60
25.
Alexia Runggaldier
30:36.10
26.
Susan Dunklee
30:37.90
27.
Clare Egan
30:38.30
28.
Franziska Preuß
30:39.20
29.
Lena Häcki
30:39.70
30.
Synnoeve Solemdal
30:41.10
31.
Fuyuko Tachizaki
30:41.20
32.
Caroline Colombo
30:42.10
33.
Yuliia Dzhima
30:50.10
34.
Rosanna Crawford
30:51.60
35.
Regina Oja
30:55.80
36.
Anais Chevalier
31:08.60
37.
Vanessa Hinz
31:26.30
38.
Thekla Brun-Lie
31:42.70
39.
Christina Rieder
31:47.60
40.
Joanne Reid
32:15.30